Nach einer turbulenten Saison 2014 / 2015 will die 1. Herren der Turngemeinde Herford in der neuen Saison wieder angreifen. Da es diverse personelle Veränderungen in den Herrenmannschaften der Turngemeinde Herford gab werden wir in der Saison 2015 / 2016 mit einer neu formierten 1. Herren in der Landesliga 8 antreten.

Die Mannschaft wird mit 13 Spielern in die neue Saison starten und hat auf der jüngst abgehaltenen Teambesprechung das Ziel Klassenerhalt ausgegeben. Man erhofft sich durch Einsatz und vor allem Teamstärke auch die bereits erfahrenen Mannschaften in der LL 8 schlagen oder ihnen zumindest Punkte abnehmen zu können. Langzeitausfälle konnten vor kurzem das Training wieder aufnehmen und werden langsam wieder an die Mannschaft herangeführt.

Darüber hinaus erhofft man sich durch gute Trainingseinheiten und die entsprechende Beteiligung am Training ein gutes Zusammenspiel aus Annahme, Stellspiel und Angriff. Verschiedene Aufstellungen und Techniken sollen ausprobiert und einstudiert werden, damit diese dann bestenfalls zu vielen Punkten in der neuen Saison verhelfen und somit den Klassenerhalt sichern würden.

Allerdings muss man auch bereits mit einem Abgang im Winter planen, der die Mannschaft sicherlich vor neue Aufgaben stellen wird und dann erst einmal kompensiert werden muss. Daher sind wir auch immer auf der Suche nach engagierten Volleyballern, die Lust am Sport haben und vielleicht schon ein wenig Erfahrung mitbringen.

Zu den insgesamt 3 Heimspielen erhoffen wir uns eine rege Beteiligung von Zuschauern, damit wir gegen starke Gegner auch den notwendigen Rückhalt haben. Ihr seit also jederzeit willkommen, uns zu unterstützen. Gespielt wird in der Geschwister Scholl Schule, Weddigenufer 32 in Herford. Das erste Heimspiel findet am 19.09. um 15:00 statt. Die restlichen Termine entnehmt Ihr bitte dem Spielplan beim WVV oder direkt auf unsere Facebookseite, die euch immer auf dem Laufenden hält.